Easy Peasy Plaid Hat

Diese Mütze im Retro-Style erinnert an die 70er.
Karomuster zu stricken, ist normalerweise ein bisschen kompliziert, da man für die vertikalen Streifen mit mehreren Farben pro Reihe stricken muss. Nicht so bei dieser einfachen aber effektvollen Mütze. Die vertikalen Streifen werden ganz einfach nachträglich mit einer Häkelnadel eingearbeitet (inkl. Fotoanleitung).

Optional kann man die Mütze oben mit einem gestrickten Knopf abschließen, auch hierfür wird eine Foto-Anleitung gezeigt.

 

Größen
Kopfumfang 46cm, 51cm, 54cm, 58cm, 61cm

Material
• je nach Größe ca. 30-50g (65-105m) in Farbe A; hier Wollmeise DK in Türkise Markise
• je nach Größe ca. 30-50g (65-105m) in Farbe B; hier Wollmeise DK in Admiral
  (LL = 428 m/200 g, 100% Wolle (Merino)) oder vergleichbares Garn
• Rundstricknadel 3,5 mm oder der Nadelstärke, die nötig ist, um die Maschenprobe zu erreichen
• Wollnadel und Schere

• Maschenmarkierer

Maschenprobe

22 Maschen und 34 Reihen = 10 cm in glatt rechts

19 Maschen und 38 Reihen = 10 cm im Lochmuster


Diese Anleitung kann über ravelry gekauft werden. Hierzu einfach dem Link unten folgen.