Tücher | Loops

Harlequin

 

Dieses fröhliche Tuch bringt schon beim Stricken Spaß. Trotz der zwei Farben pro Reihe ist es auch für Anfänger im mehrfarbigen Stricken geeignet, es müssen keine Fäden mitgeführt werden.
Die flache, leicht asymmetrische Form des Tuchs entsteht wie von selbst durch das Chevron-Muster.

mehr...

Lille Loop

 

Lille Loop (lille = klein (dänisch)) ist ein eher schmaler, nicht so voluminöser Rundschal, der von Herbst bis Frühling zu vielen Gelegenheiten getragen werden kann, in Dänemark sogar im Sommer. Er ist einfach und schnell zu stricken, dabei aber abwechslungsreich durch die verschiedenen Musterabschnitte.

 mehr...

Gelting Cowl

 

Der Gelting Cowl ist ein halsnaher doppelseitiger Cowl. Er kann sowohl mit der schlichten als auch der Musterseite nach außen getragen werden.
Durch die 2 Lagen ist der Cowl schön warm und lässt kaum Wind durch. Perfekt auch fürs Fahrradfahren.

Die Kontrast-Farbe der inneren Seite schimmert durch das Lochmuster hindurch.

Der Cowl ist die perfekte Ergänzung zum Gelting Hat.

 mehr...

Callisto

 

Callisto (griechisch: „die Schönste“) ist in der griechischen Mythologie eine Nymphe aus dem Umfeld der Jagd- und Naturgöttin Artemis. Dieses langgezogene, asymmetrische Dreieckstuch erinnert mit seinen Mosaik-Mustern in Naturfarben an griechische Ornamente. 

Die Muster sind einfach zu stricken, es wird nie mehr als eine Farbe pro Reihe gleichzeitig genutzt.

mehr...

Desert Rose

 

Dieses nur leicht asymmetrische Dreieckstuch ist aus reiner Kamelwolle, der Cairo von Pascuali, gestrickt. Es erinnert mich an die Blüten der Wüstenrose, die aus dicken grauen Zweigen sprießen. Kuschelig weich und durch das Lochmuster doch leicht und nicht zu warm, lässt sich dieses Tuch zu vielen Gelegenheiten tragen.

 mehr...

Nord & Nordwest

 

Dieses langgezogene, asymmetrische Dreieckstuch ist eine wunderbare Gelegenheit, um mehrere Stränge Garn, die einen Farbverlauf bilden, zur Geltung zu bringen.  Die farbigen Punkte passen sich effektvoll in die durchgängige Rippenstruktur des Tuchs ein.

mehr...

Autumn Berry

 

Wenn im Herbst die letzten roten Beeren durch den Morgennebel oder gar den ersten Frost leuchten, dann ist es Zeit für kuschelige, warme Schals. Autumn Berry ist gerade so ein luxuriöser, weicher, kuscheliger Schal. Ideal für herbstliche Waldspaziergänge. Er ist genau so unkompliziert zu tragen wie zu stricken.

 

mehr...

Leah Shawl

 

Dieses nur leicht asymmetrische Dreieckstuch ist aus reiner Kamelwolle, der Cairo von Pascuali, gestrickt. Es erinnert mich an die Blüten der Wüstenrose, die aus dicken grauen Zweigen sprießen. Kuschelig weich und durch das Lochmuster doch leicht und nicht zu warm, lässt sich dieses Tuch zu vielen Gelegenheiten tragen.

 mehr...